Verkehrsproblem melden

Kontaktaufnahme mit Task Force

Mit der Ostumfahrung kann bereits ein Teil des regionalen Strassennetzes vom Verkehr entlastet werden. Die Bieler Ringautobahn ist jedoch erst mit der Westumfahrung komplett – sie wird über ihre Anschlüsse neben dem Durchgangsverkehr auch einen grossen Teil des Regionalverkehrs aufnehmen. Aufgrund der fehlenden Westumfahrung ist der regionale Gesamtverkehrszustand aber momentan noch optimierungsbedürftig. Die betroffenen Gemeinden haben sich deshalb zum Ziel gesetzt, allfällige Probleme in der Verkehrsführung pragmatisch zu lösen und auch auf Inputs der Bevölkerung zu reagieren. Aus diesem Grund wurde die «Task Force Eröffnung Ostast» gegründet, die auf Herausforderungen reagieren und bei Bedarf Justierungen veranlassen kann.

Melden Sie hier allfällige Probleme, die Sie im Zusammenhang mit der neuen Verkehrsführung beobachten. Klicken Sie dazu auf der Karte auf den Ort, an dem Sie das Problem beobachten, wählen Sie die Kategorie und beschreiben Sie das Problem möglichst genau. Sie können Ihren Input anonym melden – falls Sie jedoch möchten, dass wir Sie bei Bedarf kontaktieren, können Sie auch Ihre Kontaktangaben hinterlassen. Ihre Kontaktdaten werden nur für projektinterne Zwecke verwendet.



Bitte Ort auf Karte markieren
Mein Anliegen betrifft  
Mein Anliegen betrifft mich als  
Nachricht  
 
 
Sicherheitsüberprüfung (Spamschutz)
Nennen Sie die beiden letzten Buchstaben des Worts «Quartier»:
 
 
Daten absenden